hand made schmuck

Finden. Wünschen. Schenken. Überraschen

Meine Öffnungszeiten sind:
Dienstag bis Freitag von 11-13 Uhr und 14-17 Uhr
gerne auch nach Vereinbarung

Zu Gast: studio drei

Dieses Jahr trifft Schmuck auf feine Keramik.
Zu Gast bei Claudia Geiger ist studiodrei aus Pforzheim mit einer neuer Raku-Kollektion.
Die perfekte Kombination 
für die kalten Wintertage und Weihnachten.
Mit Teeverkostung und Gebäck in der Jahnstrasse 23a, 75173 Porzheim
23. & 24. November 2018
von 14 - 19 Uhr & 10 - 16 Uhr

www.studiodrei.eu

 

 

 



hand made schmuck

Finden. Wünschen. Schenken. Überraschen

an allen Samstagen im Advent
mit Tee und feinem Gebäck von 11 bis 15 Uhr.

Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch von 11 bis 14 Uhr
Donnerstag und Freitag von 15 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Sie sind herzlich eingeladen zum

Dialog mit Schmuckgestaltern unserer Stadt

Für das Jubiläumsfestival der Stadt Pforzheim präsentiere ich in der Jahnstrasse 23a am Samstag,

den 24. Juni 2017 von 11 bis 18 Uhr die spannende Bastard Collection

der Designerinnen Ingrid Römmich und Veronika Schmidt.

www.bastardcollection.de

 

Sie sind herzlich eingeladen zum

Dialog mit Schmuckgestaltern unserer Stadt

Für das Jubiläumsfestival der Stadt Pforzheim präsentiere ich in der Jahnstrasse 23a am Samstag,

den 25. März 2017 von 13 bis 18 Uhr Claudia Schüller mit ihrer Kollektion.

 

Sie sind herzlich eingeladen zum

Dialog mit Schmuckgestaltern unserer Stadt

Für das Jubiläumsfestival der Stadt Pforzheim präsentiere ich in der Jahnstrasse 23a am Samstag,

10. Dezember 2016 von 11 bis 19 Uhr Claudia Milic mit ihrer Kollektion.

Am Samstag, den 11. Juni 2016 ist es soweit:
Eröffnung meines neuen Ateliers und Werkstatt mit Galerie in Pforzheim.

Willkommen in meinen neuen Räumen

das Atelier mit Verkaufsraum liegt nahe des Stadtgartens in der Jahnstrasse 23a , neben der Dillsteiner Strasse in Pforzheim.

Zu meinen eigenen Arbeiten präsentiere ich
auch ausgewählte Stücke von SchmuckgestalterInnen unserer Zeit, die besonderen Schmuck mit eigener persönlicher Handschrift und anspruchsvollem, hochwertigen Handwerk herstellen:

Schmuck von Jasmina Jovy, Patrick Malotki, Claudia Milic, Oliver Schmidt, Claudia Schüller und Hubert Verstraeten bereichern die Einweihung.